News

3k K-onnection

Dezember 2019: Von Kaprun direkt auf den Gletscher

Im Dezember 2019 nimmt die 3K K-onnection den Betrieb auf und ermöglich erstmals Ski-in-Ski-out direkt von Kaprun auf den Gletscher. Die erste Dreiseilumlaufbahn Salzburgs wird die Gäste vom Maiskogel direkt in den Bereich Langwied am Kitzsteinhorn bringen. So wird es ab Dezember 2019 möglich sein, die Gipfelstation am Kitzsteinhorn (TOP OF SALZBURG 3.029 Meter) mit einer Perlenkette von sechs Seilbahnen direkt vom Kapruner Ortszentrum (768 Meter) über den Maiskogel zu erreichen. Die zwölf Kilometer lange Panoramafahrt wird nicht nur die längste durchgehende Seilbahnachse sein, sondern mit 2.261 Höhenmeter auch die größte Höhendifferenz in den Ostalpen bequem überwinden.

ÜBERBLICK

Die direkte K-onnection von Kaprun auf das Kitzsteinhorn
Die neue Verbindung bietet den Gästen in Kaprun höchsten Komfort und Ski‑in–Ski‑out. Das heißt, die Möglichkeit, direkt vom Ort über den Maiskogel bis zum Gletscher zu gelangen, ohne auf andere Transportmittel umzusteigen. Die bestehende Bahnenachse Talstation/Gletscherjet (6 km vom Ortszentrum entfernt) wird weiter ganzjährig geöffnet sein.

Dezember 2018: MK Maiskogelbahn & Kaprun Center
Der Familienberg Maiskogel bietet bereits seit Dezember 2018 mit der MK Maiskogelbahn, einer neuen 10er-Kabinen-Einseilumlaufbahn, und dem multifunktionalen Kaprun Center höchsten Komfort.

Dezember 2019: 3K K-onnection
Ab Dezember 2019 wird eine hochmoderne Dreiseilumlaufbahn, die 3K Kaprun-Kitzsteinhorn-K‑onnection, den Maiskogel mit dem Kitzsteinhorn verbinden.

AX Social Stream: There is no feed data to display!